Datum Zeit
16.09.2020 - 17.09.2020 10:00 - 17:00

 

Aufgrund der akuten Notwendigkeit und der starken Spendenbereitschaft der Menschen aus dem Landkreis Ebersberg, haben wir uns entschieden, die Aktion JUGEND HILFT MORIA erneut zu wiederholen.

Wir freuen uns auf eure Sachspenden.
Bitte tragt eine Maske und haltet genug Abstand wenn ihr zu uns in die Geschäftsstelle kommt.

Weitere Informationen zur Aktion: JUGEND HILFT MORIA

Moria ist derzeit in allen Nachrichten – jetzt gibt es keine Ausreden mehr, die Menschen vor Ort brauchen dringend Hilfe!

12.000 bis 13.000 Menschen haben vorgestern Nacht zum wiederholten Mal alles verloren was sie hatten.
Die Lebensbedingungen, in Europas größtem Lager für geflüchtete Menschen, waren seit Beginn an menschenunwürdig. Seit langem ist das Lager, welches für 2000 Menschen geplant war, massiv überfüllt. Teilweise lebten dort bis zu 20.000 Meschen unter katastrophalen gesundheitlichen Bedingungen.

Jetzt ist Moria verbrannt. Die Menschen dort stehen wiederholt vor dem Nichts.
Gestern konnte der Kreisjugendring Ebersberg bei der Organisation einer Mahnwache unterstützen. Das war der erste Schritt.
Heute erreichte uns ein Aufruf der Flüchtlingshilfe Erding. Am Samstag soll ein Hilfskonvoi von Erding aus starten um Sachspenden nach Moria zu bringen.

Gebraucht werden vor allem:
– Schlafsäcke
– Zelte
– Isomatten
– Wolldecken
– Desinfektionsmittel

Der Kreisjugendring möchte diese Aktion unbedingt unterstützen. Wir bieten deshalb an, das Spenden am Mittwoch (16.9) und Donnerstag (17.9) von 10:00 bis 17:00 Uhr bei uns der der Geschäftsstelle in der Bahnhofstraße 12 abgegeben werden können.

Diese werden dann von uns gesammelt am Freitag den 18.9 nach Erding zur Flüchtlingshilfe Erding gefahren.
Also, nehmt euch bitte ein paar Minuten Zeit, werft einen gründlichen Blick in euren Kleiderschrank, eure Garagen und Keller und trennt euch von ein paar Dingen!

Bitte teilt unseren Aufruf gerne mit Menschen aus der Gegend oder im Landkreis Erding.
Wenn ihr die Aktion auf instagram und Facebook unterstützen wollt, bitte gern liken, teilen etc.

Wer seine Spenden gern persönlich nach Erding bringen möchte, findet hier weitere Informationen:
https://www.fluechtlingshilfe-erding.org/

https://www.facebook.com/FluechtlingshilfeErding/posts/2713670908959523

Die Spenden können dort am Samstag zwischen 11 – 13 Uhr auf dem Parkplatz neben dem Fliegerhorst Haupttor abgegeben werden.

 

Die Aktion JUGEND HILFT MORIA findet in Kooperation mit dem Kreisjugendring München-Stadt, DieAktion – Jugendbeteiligung (KJR), Small World e.V., Flüchtlingshilfe Ebersberg, BUNT STATT BRAUN – Bündnis gegen Rechtsradikalismus im Landkreis Ebersberg, Seite an Seite e.V. und der VHS Vaterstetten statt.

Follow Us
Newsletter
Du willst regelmäßig über den KJR informiert werden? Dann melde dich einfach bei unserem Newsletter an: