Ein Jugendverband mit mittlerweile über 120.000 Mitgliedern in Bayern, der auch im Landkreis Ebersberg mit 27 Jugendgruppen und gut 350 Jugendlichen vertreten ist. Jugendfeuerwehr ist nicht nur eine reine Nachwuchsorganisation der Feuerwehr: Mädchen und Jungen ab 12 Jahren erlernen zwar in der Feuerwehrgrundausbildung den Umgang mit modernem Gerät sowie Erste-Hilfe-Kenntnisse und können dann zu Einsätzen ausrücken.

Die Ausbildung wird aber auch durch ein vielfältiges und abwechslungsreiches Freizeitangebot ergänzt. Zeltlager, Ausflüge, Klettergarten, gemeinsames Grillen und Kinobesuch sind nur einige Beispiele. Die Jugendfeuerwehren tragen so auch einen wesentlichen Anteil zur Persönlichkeitsbildung der jungen Leute bei.

https://www.lfv-bayern.de/

Follow Us
Newsletter
Du willst regelmäßig über den KJR informiert werden? Dann melde dich einfach bei unserem Newsletter an: